Donnerstag, 8. Mai 2014

Gardena Blogger-Box

Die nicht ganz unbekannte Firma Gardena hat mir via blogabout.it eine so bezeichnete Blogger-Box zukommen lassen.

Darin befand sich ein 20-Meter-Gartenschlauch der Ausführung "High Flex" (1/2 Zoll) nebst diversen praktischen Anschlussstücken, einem Kugelschreiber, einem witzigen Schlüsselanhänger und einer Info-Mappe.
Das Wichtigste zuerst: der Kugelschreiber funktioniert tadellos und besticht durch zeitloses und funktionales Design. Die Anschlussstücke kennt vermutlich jeder, als wirklich praktisch hat sich allerdings das Kugelgelenkstück erwiesen, das ein Abknicken am Wasserhahn wirksam verhindert, indem es sich brav nach allen Seiten mitdreht.
Sind nur noch ein paar Worte zum Schlauch zu verlieren. Das Modell rangiert im mittleren Preisbereich bei Gardena (ist also nicht ganz billig = ca. 30 €). Der Schlauch ist extra durch ein Spiralgewebe verstärkt und soll weniger leicht verknicken, was bisher auch gut funktioniert hat. Querrillen auf der Außenseite (als System-Streifen Power Grip beworben) machen den Schlauch rutschfester, so dass die Verbindungsstücke wirklich fest sitzen. Gardena gibt auf den Schlauch 25 Jahre Garantie.
Negativ fällt auf, dass der Schlauch in der Länge nur für einen Miniaturgarten ausreicht. Ich bin damit gerade mal in die Nähe einer Ecke des Gemüsebeetes gekommen. Um in einem ordentlichen Garten damit wässern zu können, muss man schon mindestens 50 Meter Schlauch haben, wir bräuchten eher mehr. Zum Glück haben wir noch ein paar alte Billigschläuche auf dem Dachboden, die auch schon sehr lange halten, wenn sie auch nicht mehr besonders ansehnlich sind. Die Verbindungsstücke für 1/2-Zoll sind ja zum Glück alle kompatibel, so dass man auch mehrere Schläuche verbinden kann.
Fazit: Ein gutes Produkt, bei dem es nichts zu meckern gibt, das aber natürlich nicht zum Ramschpreis zu bekommen ist.

Kommentare:

  1. bin verwundert über dein Lob, denn ich finde die Kupplungen und auch du Spritzen sind genau anfällig durch Licht und Belastung wie andere Pprodukte, nun habe ich Spritzpistolen vom Discouter und unserer Schläuche davon halten schon 10 jahre!!
    Grüße von Frauke


    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Frauke,
      wie lange die Kupplungsstücke halten, konnte ich natürlich noch nicht testen, vielleicht schreibe ich in 10 Jahren was dazu. Bei billigen Verbindungsstücken hatten wir auch schonmal Probleme mit der Dichtigkeit, das ist aber sicher auch Glückssache.

      Wir haben auch NoNameSchläuche, die nach deutlich mehr als 10 Jahren noch in Ordnung sind. Allerdings verknicken die tatsächlich leichter.

      Ein Schlauch grundsätzlich natürlich ein Schlauch und die Unterschiede sind sicher nicht so groß, wie z.B. bei Astscheren, aber sie sind da.

      Löschen
    2. Entschuldigung, wenn ich mich hier einmische. Irgendwas muß man schließlich verwenden und wir hatten immer die Sachen von Gardena oder anderen Markenfirmen. Und trotzdem hält leider nichts ewig! 10 Jahre hielt bei uns noch kein einziger Schlauch und auch die Ersatzteile nie! Dem Discounter würde ich noch viel wenige rüber den Weg trauen mit all dem Billig-Krams. Es gibt so schon so viel Müll, der nach kurzer Zeit weggeworfen wird. Aber diese Kupplungen machten auf mich einen ganz stabilen Eindruck und sind doch auch sehr praktisch, da man den Schlauch in verschiedene Richtungen bewegen kann. Denn wenn er nur "gerade" angeschlossen wird, ist er doch viel schneller kaputt am Ansatz als mit dieser Kupplung.
      Vielleicht sind unsere Schläuche auch eher kaputt, weil wir sie im Garten liegen lassen. Wir haben auch keinen Schlauchwagen. Die mir gefallen würden, sind schweineteuer und ich weiß gar nicht mal, ob es mir behagen würde, ständig den Schlauch aufwickeln zu müssen. Denn er wird ja so oft gebraucht. Kaum hat man ihn eingerollt, muß man ihn schon wieder abrollen. Klar, wenn Besucher kommen, wird er ins Gartenhaus geschafft, aber sonst liegt er halt da - bei Wind uind Wetter und bis zum Frost ... ;-)
      Bei uns ist Zeit auch Geld und daher machen wir es schnell, kurz und effektiv mit möglichst wenig Aufwand.

      Liebe Grüße @ alle
      Sara

      Löschen
  2. Na das ist ja ein super Geschenk ;) Die Produkte von Gardena finde ich auch nicht schlecht. Habe mir gerade eine Grasschere gekauft :)

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  3. Könnte ich auch gebrauchen *lach* - nee im Ernst, wir haben ein Schlauchsystem und genau das Anschlussstück habe ich auch extra noch gekauft, denn früher hatten wir nur den Schlauch mit dem Gewinde selbst an den Wasserhahn geschraubt. Wußten gar nicht, daß es solche Ansatzstücke gibt. ;-) Nun brauchen wir nix Neues mehr. Aber die Aktion ist natürlich schön, für die die noch Bedarf haben.
    Nur bei mir würde die Post wohl in die Leere gehen, da ich meine Adresse im Internet nicht stehen habe, lediglich die Mailadresse ;-) Ergo gibts auch keine Überraschungspost, aber das ist mir lieber, als wenn alle Welt sieht, wo genau ich wohne ...
    Dir jedenfalls herzlichen Glückwunsch und viel Freude an den Sachen.

    Liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen