Montag, 25. Juli 2011

Lila Chili, wie heiße ich? Bin ich eine Lila Luzi?

Im letzten Jahr habe ich im Hausgarten-Forum etliche Sorten Chilis eingetauscht und dann dieses Jahr auch gesät. Sie entwickeln sich soweit auch alle ganz gut, nur leider sind mir wie bei den Tomaten die Sortennamen abhanden gekommen. Identifizieren konnte ich Cherry Bombs und Elefantenrüssel. Bei den restlichen 2-3 Sorten bin ich überfragt. Besonders interessant finde ich meine lila Chilis. Die Blätter haben einen leichten Lilastich, die Blüten waren lila und auch die Früchte sind es. Kennt jemand diese Sorte? Vielen Dank im Voraus für eure Hilfe!

Uptdate: Merewen hat die Lila Luzi als Auflösung vorgeschlagen. Bis auf die etwas zu schrumpligen Früchte passt alles, warten wir also mal den Farbwechsel ab. Die Beeren sollten über gelb nach rot abreifen.

Unbekannte lila Chili

Kommentare:

  1. Hallo,
    vielleicht könnten es "Lila Luzy" Chili sein... aber sicher kann ich es nicht sagen! schön anzuschauen sind sie jedenfalls!

    Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Danke für den Tipp, ich hab mal gegoogelt, es könnte hinkommen. Mal abwarten, ob und wie sich die Früchte verfärben, sie müssten dann über gelb rot werden. Schärfegrad wird mit 5 von 10 angegeben. Ist das schon scharf oder kann man die noch so wegnaschen?

    AntwortenLöschen
  3. 5 ist eher mild aber 10 ist die schärfste stufe!!!! also lieber vorsichtige an-naschen bevor du dann einfach wegnaschst ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Wow diese Chili sieht wirklich superschön aus! Bisher kannte ich sie noch nicht. Als Chili-Liebhaberin freue ich mich wirklich sehr über diesen Tipp!

    AntwortenLöschen
  5. ich habe von einem gartenfreund mal die "lila luzi" geschenkt bekommen, sie sah etwas anders aus. vom geschmack her aber gut und hatte ordentlich feuer. naja, chili kreuzen sich extrem leicht, mit dem saatgut selber ziehen ist es immer so eine sache.
    die lila luzi gab's sonst immer im original bei dreschflegel.

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe von meiner Schwiegermutter eine Lila Luzi bekommen und bin daher ziemlich sicher, das es sich bei deiner Pflanze auch um eine Lila Luzi handelt. Ich finde sie super schön.

    AntwortenLöschen
  7. Meine Pflanze steht in Kompost und ist daher recht groß und reichblühtig. Die Lila Luzi auf dem Bild ist leider etwas mickerig also beim nächsten mal einfach mal in Kompost topfen.

    AntwortenLöschen